Ruanda Reisen
Ruanda Safaris

Ruanda oder auch Rwanda ist ein kleiner Binnenstaat in Ostafrika, südlich des Äquators mit einer Fläche von 26.338 km². Das Land wird aufgrund der hügeligen Landschaft „Land der tausend Hügel“ genannt.
Ruanda grenzt im Norden an Uganda, im Osten an Tansania, im Süden an Burundi und im Westen an die DR Kongo. Einen großen Teil der Westgrenze bildet der Lake Kivu, ein sehr tiefer See, der zum Zentralafrikanischen Graben (westlicher Zweig des Great Rift Valley) gehört. Ab 1890 bis nach dem ersten Weltkrieg war Ruanda deutsche Kolonie. Seit 1962 ist das Land unabhängig.

Bei Ruanda denkt man an die schrecklichen Konflikte zwischen den Volksgruppen der Hutu und Tutsi im Jahre 1994. Die Zustände haben sich seitdem normalisiert.
Obwohl das Land sehr dicht bevölkert ist, gibt es sehenswerte, geschützte Gebiete, Nationalparks, und nicht zuletzt die Berggorillas, die durch den Film „Gorillas im Nebel“ und Diane Fossey weltbekannt wurden. In Zentral-Ruanda erstreckt sich ein Hochplateau zwischen 1.500 und 2.000 m Höhe. Es wird von zahlreichen Wasserläufen durchzogen, ist sehr hügelig.
Die Böden sind sehr fruchtbar und werden stark landwirtschaftlich genutzt. Im Norden Ruandas erstrecken sich die höchsten Erhebungen des Landes, die Virunga Vulkankette mit dem Volcanoes National Park und die Buberuka Berge.

Im Westen Ruandas, entlang des Kivu-Sees erstreckt sich die Kongo-Nil-Wasserscheide zwischen 1.200 und 3.000 m über dem Meeresspiegel. Diese Landschaft wird durch Schluchten und spitze Gipfel geprägt. Hier befindet sich der Nyungwe Forest National Park, ein Bergregenwald mit hoher Artenvielfalt und zahlreichen endemischen Arten.
Im Südosten des Landes erstreckt sich eine Senke, die durch Savanne, Busch-Savanne, Sumpfgebiete und Seen geprägt ist. Hier befindet sich der Akagera National Park.
Ruanda hat durch seine Lage südlich des Äquators bedingt, ein innertropisches Klima. Diese Grundvoraussetzung wird jedoch durch die Höhenlage gemildert und Hindernisse wie Gebirgsketten so variiert, dass eine Vielzahl von regionalen Klimavariationen entsteht.

Es gibt ausgeprägte Regenzeiten, von Februar bis Anfang Juni die große Regenzeit mit kräftigeren Niederschlägen und September bis Dezember die kleine Regenzeit. Die Regenzeiten variieren von Jahr zu Jahr und auch je nach Landschaft.
Über mehrere Jahre gesehen kann es jedoch große Unterschiede bezüglich der Niederschlagsmenge geben: so gibt es Jahre mit übermäßigen Niederschlagsmengen und andere, die extrem trocken sein können. Während der Regenzeit regnet es nicht ununterbrochen. Nach Regengüssen kann durchaus auch die Sonne scheinen. Insgesamt ist das Klima im Hochland gut verträglich ohne größere Temperaturschwankungen. Die Temperaturen variieren allerdings je nach Höhenlage.

Ruanda hat neben der Hauptattraktion, den Berggorillas, die an den Hängen der Virunga-Vulkane innerhalb des Volcanoes Nationalparks leben, auch andere Schutzgebiete wie den Akagera Nationalpark oder den Nyungwe Bergregenwald und sehenswerte Landschaften wie den Lake Kivu zu bieten. In Kigali gibt es das Genocide Memorial Centre, eine dauerhafte Ausstellung, ein Ort des Erinnerns, der Reflexion und nicht zuletzt der Prävention. Auch in anderen Landesteilen wie Nyamata, Ntarama, Bisesero gibt es Erinnerungsstätten.



nach Oben

Ruanda Uganda Reise
Schimpansen und Gorillas in Uganda und Ruanda Safari
7 Tage


Auf dieser Safari erleben Sie innerhalb einer Woche die Schimpansen in Uganda und die Gorillas in Ruanda. Sie unternehmen geführte Pirschfahrten und Bootsfahrten im Queen Elizabeth National Park, Schimpansen Wanderungen in der Kayumbura Gorge, Besuchen das Grab von Diane Fossey, Goldene Meerkatzen Tracking und Gorilla Wanderungen im Park National de Volcanoes

Highlights

Gorilla Tracking im Parc National des Volcans /Ruanda)
Goldene Meerkatzen Tracking im Parc National des Volcans /Ruanda)
Schimpansen Tracking in der Kyambura Gorge
geführte Pirschfahrt im Queen Elizabeth National Park
Bootsfahrten und Vogelwelt im Kazinga Channel
Community Projekte in Kyambura and Bwindi


Tag 1 Parc National des Volcans

Ankunft in Kigali, Rwanda
Fahrt mit dem Auto zur Virunga Lodge
Auf Wunsch ist auch ein Helikopter Transfer möglich
Am Abend Intore Dance Performance
Virunga Lodge (Lunch, Dinner)


Tag 2 Parc National des Volcans

Gorilla Tracking im Parc National des Volcans
Nach dem Tracking Massage
Virunga Lodge (Frühstück, Lunch, Dinner)


Tag 3 Parc National des Volcans

Entweder ein weiteres Gorilla Tracking im Parc National des Volcans
Oder Besuch Goldene Meerkatzen Tracking im Parc National des Volcans
Oder Besuch vom Diane Fossey’s Grab
Virunga Lodge (Frühstück, Lunch, Dinner)


Tag 4 Queen Elizabeth National Park

Fahrt mit dem Auto über die Grenze nach Uganda.
Flug von Kisoro nach Kasese
Transfer zur Kyambura Gorge
Nachmittags geführte Pirschfahrt im Queen Elizabeth
Kyambura Gorge Lodge (Frühstück, Lunch, Dinner)


Tag 5 Kazinga Channel

Bootsfahrt im Kazinga Channel
Besuch einer Kaffee Plantage und Rösterei
Kyambura Gorge Lodge (Frühstück, Lunch, Dinner)


Tag 6 Kyambura Gorge

Schimpansen Tracking in der Kyambura Gorge
Erholung am Pool
Kyambura Gorge Lodge (Frühstück, Lunch, Dinner)


Tag 7 Auf Wiedersehen

Flug nach Entebbe
Kyambura Gorge Lodge (Frühstück, Lunch)


Diese Uganda Ruanda Reise hier anfragen ...

nach Oben

Ruanda Reise
Gorillas in Ruanda Safari
4 Tage


Auf dieser Safari erleben Sie innerhalb einer Woche die Gorillas in Ruanda. Sie unternehmen Wanderungen zu den Goldene Meerkatzen und Gorillas im Park National de Volcanoes.

Highlights

Gorilla Tracking im Parc National des Volcanoes
Goldene Meerkatzen Tracking im Parc National des Volcanoes
Besuch des Grabes von Diane Fossey

Tag 1 Parc National des Volcanoes

Ankunft in Kigali, Rwanda
Fahrt mit dem Auto zur Virunga Lodge
Auf Wunsch ist auch ein Helikopter Transfer möglich
Am Abend Intore Dance Performance
Virunga Lodge (Lunch, Dinner)


Tag 2 Parc National des Volcanoes

Gorilla Tracking im Parc National des Volcanoes
Nach dem Tracking Massage
Virunga Lodge (Frühstück, Lunch, Dinner)


Tag 3 Parc National des Volcanoes

Entweder ein weiteres Gorilla Tracking im Parc National des Volcanoes
Oder Besuch Goldene Meerkatzen Tracking im Parc National des Volcanoes
Oder Besuch vom Diane Fossey’s Grab
Erhalten am Ufer des Lake Kivu
Virunga Lodge (Frühstück, Lunch, Dinner)


Tag 4 Auf Wiedersehen

Transfer nach Kigali


Diese Ruanda Reise hier anfragen ...

nach Oben

Ruanda Uganda Reise
Best of Ruanda und Uganda
21 Tage


auf dieser Reise erleben Sie die schönsten Nationalparks und Sehenswürdigkeiten von Uganda und Ruanda. Sie Unternehmen Wanderugen zu den Gorillas in Uganda und Rianda.

Tag 1 Region Queen Elizabeth National Park

• Ankunft in Entebbe, Uganda
• Flug zur Kyambura Gorge Lodge
• Nachmittags Besuch einer Community Projekts
Kyambura Gorge Lodge (Lunch, Dinner)


Tag 1. Herzlich Willkommen in Uganda. Entebbe.

Sie fliegen von Europa nach Uganda. Je nach Auswahl ihrer Fluggesellschaft erreichen sie Entebbe, den internationalen Flughafen Ugandas, meistens am späten Nachmittag oder am Abend.
Airport Guest House / Übernachtung mit Frühstück


Tag 2. Fahrt über Kampala Nach Jinja

The Haven / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 3. Nilquelle

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Nil Bierbrauerei. Danach starten sie zur Erkundung der näheren Umgebung von Jinja. Sie besichtigen den Garten an der Nilquelle mit dem unübersehbaren Denkmal für den Entdecker der Nilquellen John Speke. Sie unternehmen eine Bootstour auf dem Nil um zu den vermeintlichen Quellen des Nil zu gelangen. Im Laufe des Nachmittags erkundenn sie Jinja, besichtigen einen Markt und fahren danach nach Sipi
Sipi River Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 4. Sipi Wasserfälle

Nach dem Frühstück fahren Sie zu den Sipi Wasserfällen.
Danach besuchen Sie eine Kaffe Plantage, in einer Region, in der der beste Arabica Kaffe der Welt wächst. Sipi River Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 5. Lira und Felsenmalereien in Nyero

Nach dem Frühstück fahren Sie Nach Lira. Auf dem Weg dahin besichtigen Sie die Felsenmalereien von Nyero.
Brown Stone Country Home / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 6. Kidepo Valley National Park

Heute fahren Sie zu einem weiteren Höhepunkt Ihrer Reise, zum Kidepo Valley National Park.
Am Nachmittag unternehmen Sie die erste Pirschfahrt in diesem Nationalpark.
Nga’Moru Wilderness Camp / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 7. Kidepo Valley National Park

Morgens und Abends Pirschfahrten im Kidepo National Park.
Nga’Moru Wilderness Camp / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 8. Kidepo Valley National Park

Morgens Pirschfahrt im Kidepo National Park. Am Nachmittag besuchen Sie die Karamajong Comunity und erhalten einblick in das Leben dieses Stammes. Nga’Moru Wilderness Camp / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 9. Murchison Falls National Park

Nach dem Frühstück setzen sie ihre Rundreise fort. Sie fahren in den Nordwesten Ugandas zum wunderschönen Murchison Falls National Park. Am Abend erreichen sie ihre Unterkunft und genießen den wunderschönen Blick in die traumhafte Landschaft.
Murchinson River Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 10. Pirschfahrt und Bootsfahrt auf dem Nil / Ein Tag im Murchison Falls National Park

Nach dem Frühstück in den frühen Morgenstunden startet die Pirschfahrt.
Am Nachmittag unternehmen sie eine Bootsfahrt auf dem Nil zum Murchison Wasserfall, dem der Nationalpark seinen Namen verdankt.
Murchinson River Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 11. Kibale National Park

Nach dem Frühstück werden sie den Murchison Falls National Park verlassen und zum Kibale National Park fahren.
Kibale Forest Camp / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 12. Schimpansen Trekking / Queen Elizabeth National Park

Heute erleben sie im Kibale National Park das beeindruckende Schimpansen Trekking. Sie suchen die Schimpansen hoch oben in den Bäumen. Genießen sie diese einzigartige Erfahrung im herrlichen Regenwald.
Danach fahren sie in den weltberühmten Queen Elizabeth National Park. Auf dem Weg dahin werden sie den Äquator überqueren. Im Nationalpark können sie Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden, Hyänen und viele Antilopenarten entdecken.
Am Nachmittag nehmen einer aufregenden morgendlichen Pirschfahrt im Queen Elizabeth National Park.
Enganzi Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 13. Pirschfahrt und Bootsfahrt / Ein Tag im Queen Elizabeth National Park

Sie starten den heutigen Tag mit einer aufregenden morgendlichen Pirschfahrt im Queen Elizabeth National Park.
Am Nachmittag unternehmen sie eine herrliche Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal.
Enganzi Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 14. Ishasha / Baumlöwen

Heute fahren sie nach Ishasha, dem südlichen Teil des Queen Elizabeth National Parks.
Enjojo Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 15. Bwindi National Park

Heute fahren sie zum Bwindi Impenetrable National Park. Der Park ist die Heimat der gefährdeten Berggorillas.
Gorilla Mist Camp / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 16. Gorilla Trekking / Fahrt zum Lake Bunyonyi

Heute werden sie einen einzigartigen Höhepunkt ihrer Reise erleben. Sie werden die letzten Berggorillas unserer Erde besuchen (fakultativ). Die Chance, den Gorillas zu begegnen, ist hier sehr hoch, die fast hautnahe Begegnung mit den sanften Riesen ist tief bewegend.
Nach dem Gorilla Tracking fahren Sie zum Lake Bunyonyi, zu einem der schönsten Plätze in Uganda.
Birds Nest Resort / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 17. Ruanda

Nach dem Frühstück machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Lake Bunyonyi
Danach fahren Sie nach Ruanda . Im Laufe des Tages erreichen sie die Staatsgrenze Ruandas. Nach Erledigung der Ausreiseformalitäten heißt sie das zweite Land auf ihrer Rundreise herzlich willkommen.
Ruanda wird liebevoll auch das "Land der tausend Hügel" genannt. Genießen sie die prächtige Aussicht, wenn sie durch die terrassierten Berge Ugandas fahren. Es bieten sich zahlreiche Fotomotive einer unvergesslichen Landschaft. Am Abend haben sie ihr Ziel Ruhengeri in Ruanda erreicht.
Mt. Gorilla View Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 18. Gorilla Tracking in Ruanda / Virunga

Die Vulkankette "Virunga" besteht großen, aus mehreren alten Vulkanen, die fast 5000 Meter hoch sind, und fast vollständig bedeckt sind von dichtem, grünen Regenwald".
Heute findet ihr zweites Gorilla Tracking während ihrer Reise statt (Fakultativ). Sie besuchen eine Gorilla Familie in den Virunga Bergen. Dazu versammeln sie sich am frühen Morgen am Hauptquartier der Nationalparkverwaltung. Dort werden sie unterwiesen und einer Gruppe zugewiesen. In Ruanda gelten die gleichen Regeln für das Gorilla Tracking wie in Uganda.
Beim Tracking im Virunga Park in Ruanda werden sie landschaftliche Unterschiede zum Tracking im Bwindi Park in Uganda feststellen. Auch Ihr zweites Tracking wird ein faszinierendes Erlebnis werden.
Nach dem Gorilla Tracking Fahrt in die Nähe des Lake Kivu.
Hakuna Matata Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 19. Lake Mburo National Park

Nach dem Frühstück Bootsfahrt auf dem Lake Kivu.
Danach Fahrt zurück nach Uganda zum Lake Mburo National Park
Rwakobo Rock Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 20. Lake Mburo National Park

Nature walk im Lake Mburo National Park
Rwakobo Rock Lodge / Übernachtung mit Frühstück, Lunch und Dinner


Tag 21. Reiseende in Entebbe

Fahrt zum Flughfaen Entebbe.
Je nach Flugzeit kommt eventuell eine weitere Nacht in Flughafennähe hinzu (fakultativ)
Übernachtung mit Frühstück

Reiseende


Diese Ruanda Uganda Reise hier anfragen ...

nach Oben

Uganda Hotels Lodges und Camps


Bwindi National Park Hotels, Lodges und Camps

Lake Kitandara Bwindi Camp The Gorilla Resort Bwindi Mantana Luxury Tented Camp Volcanoes Bwindi Camp Gorilla Forest Camp Buhoma Himestead Buhoma Family Bandas Bwindi View Bandas


Queen Elizabeth National Park Hotels, Lodges und Camps

Mweja Hotel Simba Safari Camp Kasenyi Safari Camp Pumba Safari Cottages Marafiki Safari Lodge Katara Lodge Ishasha Wilderness Camp Ihamba Lakeside Safari Lodge Enganzi Game Lodge Kayumbura Gorge Lodge Queen Elizabeth Bush Lodge Irungu Forest Safari Lodge Jacana Safari Lodge


Murchison Falls National Park Hotels, Lodges und Camps

Murchison River Lodge Chobe Safari Lodge Fort Murchison Kabalega Wilderness Lodge Paraa Safari Lodge Nile Safari Lodge Budongo Eco Lodge Ziwa Rhino and Wildlife Ranch


Nil Quellen / Jinja Hotels, Lodges und Camps

Bilkon Hotel Jinja Nile Resort Sunset International Hotel Kingfisher Safari Resort


Kampala Hotels

Malakai Eco Lodge Kampala Serena Hotel Speke Resort Speke Hotel Kabira Country Club Protea Kampala Emin Pasha Hotel Kampala Sheraton


Entebbe Hotels und Lodges

Sunset Entebbe Protea Hotel Entebbe Lake Heights Hotel Imperial Golf View Hotel


nach Oben

Ruanda Hotels, Lodges und Camps


Kigali Hotels

Hotel des Mille Collines by Kempinsky Grand Legacy Hotels Kigali Serena Hotel The Manor Hotel


Volcanoes National Park Area Hotels, Lodges

Sabinyo Lodge Virunga Lodge Nyungwe Top View Hill Hotel Lake Kivu Serena Hotel Gorilla Mountain View Lodge


nach Oben